Kundenstimmen

Neue Wokbrenner, neue Website

Sonderserie Standmodell

Wie viel Leistung brauche ich?

Wir verpacken so wie wir bauen

WOK-it goes Grill

14 kW, CE-innenraumzugelassen

Das Einbaumodul ist da

Das neue Modell wird Realität!

Februar 2015

Hallo Herr Seidt

Seit einem halben Jahr bin pro Woche mindestens 3 mal auf meinem Balkon am „Woken". Hier wie versprochen das Foto von meiner selbstgemachten Wokstation. Ich kann mir unseren Alltag nicht mehr ohne Ihren Wokbrenner vorstellen. Vielen Dank für Ihre Ideen, die Tüfteleien, die Schlaflosen Nächte, die Sitzungen mit den Zuliefern und die tolle Ausführung.

Freundliche Grüsse

Renato Cazzaniga

 

Dezember 2014

Hallo Herr Seidt,

Ihr Wok funktioniert prima. Wir haben damit kürzlich 50 Menüs erstellt.
Jetzt können wir auch Indoor-Events versorgen.

www.thai-partyservice-nordbaden.de

 

Im Februar 2014

Hallo Herr Seidt,

Ich wollte mich nochmal bei Ihnen melden.
Wir setzen Ihren Wok Brenner mittlerweile seit 2 Monaten bei uns ein.
Wir nutzen die Geräte für interne Verkostungen, Mitarbeiter Schulungen und auch schon mal für Verkostungen mit Kunden.

Ich bin begeistert, Sie haben nicht zu viel versprochen!

 

"Kurz gesagt: Ich bin ganz begeistert. Endlich genug Leistung. Der Brenner hat jetzt seinen festen Platz in meiner Küche bekommen."

"Ein absolut empfehlenswertes, hervorragend funktionierendes Gerät."

"Den ersten Wokbrenner haben wir bereits vorgestern ausprobiert. Das Teil arbeitet einwandfrei und hat genau die richtige Leistung."

"Kompliment: der Wokbrenner hält, was er verspricht! Wird höllisch heiß in atemberaubender Geschwindigkeit - und ermöglicht tatsächlich ein ganz neues Kocherlebnis!"

"Das Gerät ist klasse: sieht gut aus, begeistert jeden Ingenieur mit seiner Brennertechnik und macht dem Wok richtig Dampf. Jedenfalls sind die ersten Stir Frys bereits ausgezeichnet geworden."

"... heute Abend der erste Besuch hier in unserem Haus. Der Brenner ist der Bringer. Frühlingsrollen fritiert in ca. 30 Sekunden. Das Hauptgericht hat etwas länger gedauert, war aber auch nach 4 Minuten fertig und unser Besuch war angetan. Ich bin sehr, sehr zufrieden, das Gerät ist ein Beweis wahrer Ingenieurskunst. Ich werde es bedingungslos weiterempfehlen und noch oft benutzen."

"... der Brenner ist eine Wucht! Bin hellauf begeistert! haben erst outdoor eingebrannt, und dann indoor gewokt."

Referenzen des Vorgängermodells

Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer

 „Hier gibt es den besten, schönsten und leistungsfähigsten Wokbrenner, den man sich wünschen kann. Nicht ganz billig, aber für den Fan asiatischer Küche jeden einzelnen Euro wert.“ 

Das schreiben nicht wir, sondern Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer, Kochbuchautoren und Fernsehköche und Thailand-Liebhaber. Hier ein Zitat aus deren Standard-Kochbuch.

 „Deutsche Hersteller von Wokbrennern halten sechs Minuten für eine sensationell kurze Zeit, um im Wok einen Liter Wasser zum Kochen zu bringen – Chinesen lachen darüber, schaffen sie dies doch mit einem ihrer infernalisch fauchenden Wokbrenner in einer Minute! Anderthalb Minuten braucht für diese Leistung ein mobiler, obendrein noch formschöner Brenner eines jungen Münchner Erfinders, dessen Protoptyp wir im letzten Sommer ausprobieren konnten. Mit sensationellem Erfolg: Unter großem Applaus von Kochkursteilnehmern und Freunden, denn Martina gelang es in wenigen Minuten und wenigen Arbeitsgängen für 10 bis 20 Leute ein mehrgängiges chinesisches Menü mit original 'Hitzegeschmack' zuzubereiten!“ Seit August 2003 befindet sich der Wokbrenner auf dem Duttenhoferschen Apfelgut im regelmäßigen Einsatz - auch bei Kochkursen. 

Bernd Matthies, renomierter Gastro-Journalist, testet den Wokbrenner für den Berliner Tagesspiegel. 

 "... Es zeigt sich alsbald, dass dieses Gerät in Millisekunden von kalt auf Brüllhitze geht und genauso schnell wieder herunter, und deshalb besonders geeignet ist, größere Menschenmengen in kurzer Zeit mit köstlichen Wok-Gerichten zu versorgen. Soll man 1490 Euro ausgeben für ein Gerät, das in eine durchschnittliche Küche definitiv nicht passt? Sagen wir so: Das ist was für Profis. Und für Freaks, die viele Gäste, eine gute Putzfrau und viel Platz haben. In der Großküche der Besserverdiener-WG zum Beispiel oder im Garten ist der Wokbrenner ein Hammer ..."

 Marcel Theiner, Restaurant Thai-Thai, Rombach / Aarau, Schweiz

 "Ihr habt uns wirklich ein sehr gutes Produkt mit dem "Wokbrenner WB612" verkauft. Wir haben es zwar erst 2 Tage, doch unsere Köche sind alle positiv überrascht von der Effizienz dieses Gerätes. Es ist viel heisser und schneller als unsere alten Brenner aus Thailand."